Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

LA CLEMENZA DI TITO Singer für Meszar

LA CLEMENZA DI TITO Singer für Meszar - Foto: Matthias Baus

Bei der Vorstellung heute, 29.11., von Mozarts Oper um 20 Uhr im GROSSEN HAUS wird Lucas Singer für Renatus Meszar die Rolle des Publio übernehmen.
Wir schicken ein herzliches Toi, toi, toi!

Der Bass war Mitglied des Internationalen Opernstudios der Oper Köln. Zu Beginn der Spielzeit 2014/15 wechselte er in das Ensemble der Oper Köln und verkörpert dort seitdem wichtige Partien seines Faches, so u.a. Sarastro in Die Zauberflöte, Eremit in Der Freischütz, Graf Lamoral in Arabella, Publio in La Clemenza di Tito, Zuniga in Carmen, Lodovico in Otello, Colline in La Bohème und Masetto in Don Giovanni.

Lucas Singer geht neben seinen Bühnenverpflichtungen einer regen Konzerttätigkeit nach, wie Aufnahmen beispielsweise von J. S. Bachs h-Moll-Messe beim Label Spektral und geistlichen Werken von Otto Nicolai im Carus-Verlag dokumentieren. Sein Repertoire reicht dabei von den Vokalwerken der Renaissance bis hin zu den großen romantischen Oratorien. Konzertreisen und Gastspiele führten den Bassisten bis in die USA und nach Mittelamerika. 

Für die Vorstellung von La clemenza di Tito gibt es noch Tickets, alle Infos finden Sie hier.

Navigation einblenden