Zur mobilen Version Suche Suche

 

NEWS

Vorstellungsänderung FAUST

Vorstellungsänderung FAUST - Foto: Felix Grünschloß

Die Vorstellung des Stücks von Goethe heute, 8.12., um 20 Uhr im KLEINEN HAUS kann aufgrund einer Erkrankung im Ensemble leider nicht stattfinden.
Stattdessen zeigen wir Der goldne Topf von E.T.A. Hoffmann.

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, können für eine spätere Vorstellung von Faust getauscht werden oder an der Theaterkasse zurückgegeben werden. Die Vorstellung läuft in der Serie des Abonnements Freitag A 2, die Vorstellung von Faust wird hierfür am 2.3.18 nachgeholt.

„Ins Kristall bald Dein Fall, ins Kristall“. Was ist Fantasie, was Wirklichkeit in Hoffmanns romantischer Märchennovelle? Als Anselmus am Himmelfahrtstag Dresden durch das schwarze Tor betritt, stolpert er über den Korb eines Äpfelweibes. Postwendend verflucht sie ihn. Immer mehr verschränken sich in Hoffmanns Märchen aus der neuen Zeit zwei Welten ineinander.

Alle Infos zur Der goldne Topf finden Sie hier.

Navigation einblenden